Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Widerrufsrecht

  • Rücktritt und Widerrufsbelehrung
  • 4.1 Gemäß § 11 ff Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG) ist ein Verbraucher berechtigt, ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen vom geschlossenen Vertrag zurückzutreten. Dafür reicht es aus die Widerrufserklärung innerhalb dieser Frist abzusenden. Davon ausgenommen sind die in § 18 FAGG genannten Ausnahmen vom Rücktrittsrecht.

    4.2 Die Rücktrittsfrist beginnt mit Besitzerlangung der bestellten Ware durch den Käufer oder einem von ihm als Empfänger namhaft gemachten Dritten, der nicht Beförderer ist. Bei Teillieferungen ist die Lieferung der letzten Tranche maßgeblich.

    4.3 Die Erklärung des Vertragsrücktritts ist an keine besondere Form gebunden. Der Kunde kann dafür insbesondere das tieferstehende Muster Widerrufsformular gemäß Punkt 11. verwenden.

    4.4 Im Fall des Vertragsrücktritts sind die wechselseitigen Leistungen Zug um Zug zurückzustellen. Der Kunde hat die empfangene Ware dem Unternehmer unverzüglich, spätestens jedoch binnen 14 Tagen ab Abgabe seiner Rücktrittserklärung, zurückzustellen, wobei die Kosten der Rücksendung vom Kunden zu tragen sind. Der Unternehmer seinerseits hat dem Kunden geleistete Zahlungen unverzüglich, längstens aber binnen 14 Tagen nach Zugang der Rücktrittserklärung, im selben Wege zu erstatten, deren sich der Kunde für die Zahlung bedient hat. Er ist aber berechtigt die Rückzahlung so lange zu verweigern, bis die Ware wiederum bei ihm eingegangen ist bzw. der Kunde den Nachweis der Absendung erbracht hat.
    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten